Online Casino Gutscheincode

Blackjack Strategie: Tipps für das optimale Spiel

10 Juni 2020
par admin

Lizenziert in : Malta | Kommerzieller Inhalt | Nur für Neukunden | 18+

Blackjack gehört zu den am meisten gespielten Kartenspielen und wird neben landläufigen Casinos in zig Versionen auch im Online-Casino angeboten. Die Blackjack Regeln sind international annähernd gleich.

Spieler haben in den meisten Fällen immer einem Vorteil gegenüber dem Haus, was bedeutet, dass der Hausvorteil im virtuellen Casino sehr niedrig ist. Mit der richtigen Black Strategie kommt das dem Spieler zugute. 

 Was ist Online-Blackjack?

Blackjack ist ein sehr beliebtes Spiel im Online-Casino. Manchem ist es auch bekannt als „17 und 4“ und viele haben es sicher schon zu Hause mit der Familie mit echten Karten gespielt. Blackjack gehört einfach in jedes Casino Portfolio. Gleich, ob gegen einen virtuellen oder einen Live-Dealer. Online-Blackjack wird in abwechslungsreichen Spielvarianten angeboten, jedoch sind die Blackjack Regeln nahezu gleich.

Nämlich nah an den Kartenwert „21“ zu kommen, ohne diesen zu übersteigen. Casino-Neueinsteiger können sich problemlos in das Black-Spiel einfinden. Es gibt Varianten für Einsteiger sowie für Fortgeschrittene. Jedoch ist das Ergebnis bei Blackjack nicht nur Glück, sondern auch Blackjack Strategie.

Es dreht sich alles darum mit der bestmöglichen Blackjack Strategie, die richtige Entscheidung zu treffen. Das eigentliche Ziel beim Blackjack ist, die Hand des Dealers zu schlagen, indem Spieler nicht mehr als „21“ auf der Hand haben.

Die Beliebtheit des Spiels zeigt sich auch in erfolgreichen Filmen wie etwa „21“, „Hangover“, „Rain Man“ oder „Ocean’s 13“. Hier wird gezeigt, dass strategisches Denken, eine gute Beobachtungsgabe und Disziplin das A und O ist, um den Dealer zu schlagen.

Die nahezu erfolgreichste Blackjack Strategie ist das Kartenzählen. Wer die grundlegenden Blackjack Regelnbeherrscht, kann mit der bestmöglichen Blackjack Strategie zum Ziel kommen.

Blackjack Strategie

Welche Regeln gibt es bei Blackjack?

Die Grund Blackjack Strategie ist auf mathematische Abläufe konzipiert. Spieler, die diese richtig einsetzen, können Verluste minimieren und Gewinne maximieren. Grundlegende Blackjack Regelnkönnen auch Online-Casino Neueinsteiger schnell lernen. Obendrein bieten einige Online-Casinos das Spielen von verschiedenen Blackjack-Varianten im Demo-Modus an, bevor User mit Echtgeld offensiv vorgehen.

Grundsätzlich machen Spieler nach der Auswahl eines Spiels am virtuellen Blackjack-Tisch einen Einsatz im vorbestimmten Spielfeld. Die Einsätze am virtuellen Tisch sind mit einem Euro spielbar. Der virtuelle Dealer gibt nun zwei Karten und sich eine, sodass der Spieler zwischen Hit und Stand entscheiden kann. Der User kann solange eine Karte fordern, bis der nah der „21“ ist.

Die Karten bei Blackjack zählen folgendermaßen:

  • Ass:  Elf oder Eins
  • König: Zehn
  • Dame: Zehn
  • Bube: Zehn
  • Zehn: Zehn
  • Restliche Karten: Nennwert

Die grundlegenden Black Regeln sind relativ einfach. Spieler können: Halten, Ziehen, Verdoppeln, Teilen oder Aufgeben.  Die Farben der Karten hat bei der Backjack Strategie keine Bedeutung. Der Croupier muss bei „16“ oder weniger ziehen (hit) und bei „17“ halten (stand).

Mit der richtigen Strategie bei Blackjack gewinnen

Wichtige Blackjack Strategien sind ziemlich simpel und können schnell in Fleisch und Blut übergehen : 

  1. Die Spielregeln erlernen
  2. Grundstrategie verwenden
  3. Die Zehn niemals teilen
  4. Kartenzählen
  5. Keine Versicherungswetten nutzen
  6. Nicht Spielen, wenn der Kopf nicht frei ist

Vorteile von Online-Blackjack

Online-Blackjack hat viele Vorteile. Zum einen können Spieler relaxed von zu Hause zu jeder Zeit und rund um die Uhr an den Blackjack Tischen zocken. Blackjack Regeln sind einfach zu erlernen und an jedem Blackjack-Tisch ist ein Hilfe-Button installiert. Wird die richtige Blackjack Strategieangewandt, können Spieler ordentlich gewinnen.

Nicht nur von den heimischen vier Wänden aus können Spieler das beliebte Kartenspiel zocken, sondern auch mobil unterwegs. Wer sich in einem lizenzierten Online-Casino anmeldet, kann bisweilen sogar einen Willkommensbonus für Blackjack nutzen. Es gibt viele verschiedene Varianten von Blackjack, jedoch unterliegen alle nahezu identischen Blackjack Regeln.

Die besten Online-Casinos, um Blackjack zu spielen

Es gibt viele seriöse Online-Casinos, die über eine Glücksspiel-Lizenz verfügen und dem Spieler eine ansprechendes Angebot an Blackjack Spielen zur Verfügung stellen. 

888-Casino

Das 888-Casino ist ein solider Online-Provider, welche über die Glücksspiel-Lizenz aus Gibraltarreguliert ist. Das Online-Casino erhielt 2012 eine Auszeichnung als bestes Online-Casino. Neben einem fantastischen Spielangebot, ist der Online-Provider auch in Sachen Bonusangebote, sichere Zahlungsoptionen und Verantwortungsvolles Spielen mit vornedran.

Daneben gibt es bei 888-Casino diverse Blackjack-Spiele. Ein Blackjack-Leitfaden hilft speziell neuen Spieler, den richtigen Dreh rauszukriegen. Spieler finden hier wertvolle Hilfe zu Blackjack Regeln und der perfekten Blackjack Strategie.

Lapalingo

Wer bei Lapalingo Blackjack spielt, profitiert hier von einer Auszahlungsquote von leicht über 99 Prozent. Etwa 40 Blackjack-Games  des Softwareentwicklers NetEnt stehen zur Verfügung. Die Blackjack Regeln unterscheiden sich nur unwesentlich.

In Aufmachung und Design unterschiedlich sind sie verschieden. Viele Blackjack -Games stehen zudem in der Demo-Version zur Verfügung. Lapalingo ist über die Malta Gaming Autority lizenziert.

Mr Green

Auch Mr Green gehört zu den ausgezeichneten Online-Casinos und ist bei Spielern sehr beliebt. Die Glücksspiel-Lizenz der Malta Gaming Authority steht für einen fairen und transparenten Spielablauf. Der Online-Provider punktet mit einem guten Casino-Spiele-Mix und selbstverständlich auch mehreren Blackjack-Varianten.

Zum Blackjack-Spiel stellt Mr Green einen Leitfaden zum Spiel mit Blackjack Regeln bereit, welcher besonders für neue Spieler hilfreich ist. Denn Willkommensbonus können Zocker teilweise sogar im Live-Casino nutzen.

Live-Blackjack

Wer im Live-Casino mit echten Dealern Live-Blackjack spielt, fühlt ein nahezu reales Casino-Flair. Via Live-Stream können Spieler alle Aktionen des Live-Dealers in Echtzeit miterleben. Interessante Features machen Live-Blackjack noch extra spannend. User können mit dem Croupier chatten und sogar das Knistern der Karten beim Mischen und Austeilen hören.

Viele hochwertige Live-Blackjack-Games kommen aus den Evolution Gaming Studios und bieten ein hochwertiges Gameplay. Spieler können aus verschiedenen Blackjack Varianten auswählen, deren Blackjack Regeln sich nicht wesentlich voneinander entscheiden.

Es können sowohl Casino-Neulinge wie auch High Roller ein entsprechendes Spiel finden. Und das Beste: Spieler können rund um die Uhr an jedem Blackjack-Tisch virtuell Platz nehmen wo sie möchten.

Online-Blackjack — leicht zu lernen

Online-Blackjack ist leicht zu lernen, jedoch dürfen Spieler nicht die Komplexität des Spiels unterschätzen. Spieler können einesteils mathematisch vorgehen und anderseits einem gewissen Bauchgefühl vertrauen. Jedoch müssen sie die Grundlagen des Blackjack kennen, sonst nützt auch die beste Blackjack Strategie nichts.

Im Prinzip startet der Croupier mit zwei Karten und Spieler gewinnen die Runde, wenn ihre Karten besser sind, wie die des Dealers. Im Grunde geht es darum, so nah wie möglich an den Kartenwert „21“ zu gelangen. Es hängt jedoch nicht alles vom Glück ab, sondern von der richtigen Blackjack Strategie und der Kenntnis der Blackjack Regeln, die von Runde zu Runde unterschiedlich sein kann.

Verschiedene Arten von Online-Blackjack

Blackjack gehört zu den Top-Games im landläufigen Casino zu finden und auch im Online-Casino eine beliebte Offerte. Namhafte Online-Provider stellen hier eine große Auswahl an diversen Blackjack-Varianten bereit, wobei sich bei den meisten die Blackjack Regeln ähneln. Mit der richtigen Blackjack Strategie können auch Casino-Neueinsteiger ihren Schnitt machen.

Denn diese können vom geringen Hausvorteil des Online-Casinos profitieren. Je nach Online-Casino finden User Blackjack-Games sowohl im Low-Limit als auch im High-Limit. Bei vielen Spielen beginnt der Einsatz bereits mit wenigen Cent. Lesen Sie die beliebtesten Blackjack-Varianten:

Atlantic City Blackjack

Atlantic City Blackjack ist eine klassische Blackjack-Version, die in vielen Online-Casinos zu finden ist. Dieses Spiel gibt es in der Single- oder Multi-Hand Option. Beide Varianten haben die gleichen Blackjack Regeln und Blackjack Strategie.

Zudem hat Atlantic City Blackjack häufig den geringsten Hausvorteil. Das Game wird mit acht Kartendecks gespielt. Der Dealer bekommt anfangs zwei Karten, darf aber bei einem Kartenwert von „17“ keine Karte mehr nehmen. Spieler haben die Option auf eine der ersten zwei Karten zu verdoppeln.

Classic Blackjack

Bei der klassischen Online-Blackjack-Version setzt und zockt der Spieler gegen den Dealer. Es werden nur vier Kartendecks verwendet. Nebenwetten sind bei Classic Blackjack nicht gestattet. Spieler und Dealer erhalten jeweils zwei Karten. Die Blackjack Strategie besteht darin möglichst nah an die „21“ zu kommen.

Der Wert darf nicht überschritten werden, ansonsten ist die Hand verloren.

Multihand Blackjack

Bei Multihand Blackjack spielt der Spieler gegen den Dealer. Spieler treten nicht gegeneinander an. Diese Art Blackjack offeriert verschiedene Optionen wie etwa einen Turbo-Modus oder die Anzahl der zu spielenden Hände sowie Limits für Einsätze. Auch hier muss der virtuelle Dealer bis Kartenwert „16“ ziehen und bei „17“ halten.

Diese Blackjack Regel und Blackjack Strategie ist bei nahezu allen Games gleich.

Single Deck Blackjack

Beim Single Deck Blackjack können besonders Neueinsteiger den niedrigen Hausvorteil nutzen. Die Blackjack Regeln sind als Grundkonzept gleich, sodass auch hier Spieler möglichst nah an den Kartenwert „21“ kommen sollten. Spieler platzieren ihre Wette und der Dealer teilt die Karten aus. Der Dealer erhält eine Karte und der Spieler bekommt zwei.

Danach wird folgendermaßen agiert: Hit, Stand, Double, Split, Aufgeben.

Double Exposure Blackjack

Die Blackjack Regeln und die Blackjack Strategie unterscheidet sich hier etwas von den anderen Spielen. Es wird mit acht Kartendecks gespielt. Die Karten des Dealers bleiben aufgedeckt. Die Blackjack Regeln bei diesem Spiel sind jedoch so ausgelegt, dass Spieler durch die offen gelegten Karten nicht zwingend mehr Spielvorteil haben müssen.

Der Hausvorteil bei dieser Variante ist zudem ziemlich hoch. Der Dealer gewinnt hierbei alle Unentschieden und er darf sogar mit Kartenwert „17“ noch eine weitere Karte nehmen.

Die wichtigsten Begrifft bei Online-Blackjack

  • Hit: eine weitere Karte ziehen
  • Stand: keine weitere Karte ziehen
  • Split: bei einem gleichen Kartenwert der ersten beiden Karten, ist teilen möglich
  • Surrender: die Hälfte seines Einsatzes aufgeben
  • Insurance: ist die offene Karte des Dealers ein Ass, können Spieler eine Versicherung abschließen
  • Double Down: Verdoppeln des Einsatzes
  • Bust: Überkaufen
  • Blackjack: ist das Spiel und zugleich die ideale Anfangshand
  • Hard Hand: dieses Blatt enthält kein Ass
  • Soft Hand: dieses Blatt enthält ein Ass
  • Push und Tie: ein Unentschieden zwischen Dealer und Spieler
  • Hole Card: die erste unaufgedeckte Hand des Dealers

Online-Blackjack mobil spielen

In nahezu jedem Online-Casino wird mobiles Gaming angeboten. Das trifft auch für Blackjack zu, gleich, ob an den Automaten oder auf einen Abstecher ins Live-Casino. Das Handling ist dem des Rechners ähnlich. Auch hier können User nach den Blackjack Regeln eine gewinnbringende Blackjack Strategie anwenden.

Nahezu alle Games sind auf iOS und Android ausgelegt. Alle Handlungen können intuitiv ausgeführt werden.

Online-Blackjack für Anfänger

Speziell für Anfänger ist die richtige Blackjack Strategie nicht leicht zu finden. Jedoch gibt es einige Tipps, um sich schnell und erfolgreich in das Spiel zu finden:

  • Den Dealer überkaufen lassen: Wenn sich der Dealer überkauft, hat der Spieler gewonnen
  • Mit Kartenwert 17 keine weitere Karte ziehen
  • Asse und Achten immer splitten
  • Zehnen niemals splitten
  • Nicht Versichern
  • Blackjack Strategie verinnerlichen

Blackjack hat den niedrigsten Hausvorteil und ist daher für jeden Spieler geeignet. Jedoch funktioniert das Spiel nur exakt mit der bestmöglichen Blackjack Strategie. Wenn Spieler nicht die richtige Blackjack Strategie anwenden, ist es ein leichtes für das Online-Casino zu gewinnen.

Schwache Spieler sind solche, die bei einem Kartenwert 17 noch ziehen, weil sie eine Intuition haben. Mit einer guten Blackjack Strategie hat der Croupier nur einen kleinen Vorteil. Das gilt für alle Blackjack Spiele, gleich, welche Blackjack Regeln gelten.

  • Online Casino

18+ Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung Spiele mit Verantwortung